SPD-Bezirk Niederbayern

Foto von Christian Flisek

...auf der Website des SPD-Bezirk Niederbayern. Schön, dass Sie uns besuchen.

Auf diesen Seiten finden Sie alles über unsere politische Arbeit, unsere Ziele und die handelnden Personen dahinter. Machen Sie sich selbst ein Bild von uns.

Ihr

Christian Flisek
Bezirksvorsitzender

Stärkeren Druck bei CETA aufbauen

von DL21 Bayern
24. September 2016 | Europa

Stärkeren Druck bei CETA aufbauen

"Wir müssen noch stärkeren Druck aufbauen, damit sich noch was bewegt", sagte Klaus Barthel im Deutschlandfunk.

Er ist bayrischer SPD-Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen, AfA. Barthel sei skeptisch, ob es tatsächlich gelingen werde, noch Änderungen am geplanten Freihandelsabkommen CETA durchzusetzen.

mehr…

CETA und TTIP drohen der deutschen Bildungslandschaft

von DL21 Bayern
24. September 2016

CETA und TTIP drohen der deutschen Bildungslandschaft

Inwieweit drohen CETA, TTIP der deutschen Bildungslandschaft. Darüber war und ist eine Diskussion im Deutschlandfunk zu hören:

CETA und TTIP drohen der deutschen Bildungslandschaft

Gesprächsgäste:

Dr. Hans-Jürgen Blinn,

Beauftragter des Bundesrates im Handelspolitischen Ausschuss für Bildungs- und Kulturdienstleistungen des Europäischen Rates in Brüssel

Dr. Stefan Kaufmann,

Obmann der Unionsfraktion des Bildungsausschusses im Bundestag

Harald Beschorner,

Kanzler der privaten Hochschule FOM

Prof. Christian Höppner,

Präsident des Deutschen Kulturrats

Diskussion im Deutschlandfunk zu CETA und Bildungslandschaft

mehr…

Die BayernSPD trauert um Max Mannheimer

von BayernSPD
24. September 2016

Die BayernSPD trauert um den Holocaust-Zeitzeugen Max Mannheimer. Er starb im Alter von 96 Jahren in München. Der Landesvorsitzende, Florian Pronold, dazu:

mehr…

Aus der SPD austreten?

von DL21 Bayern
23. September 2016

Aus der SPD austreten?

Der Konventsbeschluss zu CETA stellt viele SPD-Genossinnen und Genossen vor die Frage: Soll ich aus aus der SPD austreten? Welche Konsequenzen bieten sich aus Sicht der DL21-Bayern an?

In die DL21 eintreten und mit dem "Forum Demokratischen Linke", oder abgekürzt "DL21", in und außerhalb der SPD dafür eintreten, dass diese wieder mehr sozialdemokratische Politik betreibt. Unseres Erachtens die bessere Alternative.

DL21-Bayern, über uns

Neugründung und Ziele der DL21-Bayern am 16.01.16

Bundesweites Forum DL21

Forum Demokratische Linke 21 in Wikipedia

Wer zu sehr von der SPD frustriert ist, kann in die DL21 eintreten und sich den Beitrag in der SPD sparen, und mit der DL21 für eine sozialdemokratische Politik eintreten, u.a. bei den verschiedensten Veranstaltungen außerhalb und innerhalb der SPD, zum Beispiel beim demnächst stattfindenden Gerechtigkeitskongress. Das Forum DL21 ist ein eingetragener Verein, der rechtlich unabhängig von der SPD ist.

Wir teilen die Meinung von Eckart Kuhlwein. Er ist langjähriges SPD-Mitglied, ehemaliger SPD-Abgeordneter, aktives Mitglied des schleswig-holsteinischen Umweltforums und Mitglied der DL21:

Eckart Kuhlwein, Warum ich in der SPD bleibe

Veranstaltungen der DL21:

08.10.2016 DL21-Gerechtigkeitstagung

der DL21-Landesgruppen Baden-Württemberg, Bayern, Rheinlandpfalz, Hessen und Saarland in Mannheim

Gerechtigkeitskonferenz der DL21 in Mannheim

Flyer der Gerechtigkeitskonferenz der  DL21 in Mannheim

19.10.2016, 19 Uhr Arbeitszeitverkürzung - der Weg zu mehr Gleichberechtigung?

Galerie des August-Bebel-Instituts, Müllerstraße 163, 13353 Berlin

Podiumsdiskussion mit

Mechthild Rawert, MdB, (Vorstandsmitglied im Forum DL21)

Elisa Gutsche (Mitorganisatorin des Barcamps Frauen)

Jonathan Menge, (Friedrich-Ebert-Stiftung)

04.11.2016 - 05.11.2016 DL21/spw-Herbsttagung, in Hamburg

Die spw ist die "Zeitschrift für sozialistische Politik und Wirtschaft", welche man als Mitglied der DL21 bekommt. Sie enthält viele grundsätzliche Artikel zur linken Politik.

SPW = Zeitschrift für sozialistische Politik und Wirtschaft

mehr…

14 Verletzte durch illegale Autorennen in Bayern seit 2013

von BayernSPD Landtagsfraktion
23. September 2016 | Innenpolitik / Sicherheit, Verkehrspolitik

14 Verletzte durch illegale Autorennen in Bayern seit 2013

311 Teilnehmer bei 159 Rennen - SPD-Fraktionschef Rinderspacher unterstützt härtere Gesetze und Strafen

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD Landtagsfraktion bei YouTube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr

  • 28.09.2016, 20:15 Uhr
    TV-TIpp: Jetzt red I mit Natascha Kohnen | mehr…
  • 30.09.2016, 19:00 – 21:30 Uhr
    FRAKTION VOR ORT - Wo drückt der (Sport-)Schuh? | mehr…
  • 30.09.2016, 19:30 – 21:30 Uhr
    FRAKTION VOR ORT - Öffentliche Daseinsvorsorge in den Kommunen | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto